Schach-AG

Schach an der Grundschule Egestorf

Der Egestorfer Schachspatz

Informationen und Berichte zur Schach-AG der Grundschule Egestorf:

Feb. 2010 (12)   Aug. 2009 (11)   

März 2009 (9)    Dez. 2008 (8b)    Dez. 2008 (8a)
Feb. 2008 (6)   Juli 2007 (4)   Mai 2007 (3)
Nov. 2006 (1)

Schacholympiade 2008: Qualifikation, Finale 1, Finale 2


Beim Schulschachturnier im Februar 2010 in Stade haben wir in der Mannschaftswertung die Plätze 9,19, 21 und 24 von insgesamt 27 Mannschaften belegt. --> Wertungsliste

Sa. 6. März 2010

Jugendschachturnier  der Grundschule Egestorf
--> Einladung, Information


Luis ist unser Schachkönig 2009 - Herzlich Glückwunsch !!!

Nach sieben hart umkämpften Runden stand der neue Schachkönig an unserer Grundschule fest. Luis Hohensee setzte sich mit 5,5 Punkten von 7,0 möglichen Punkten, ganz ganz knapp vor Alina Dibowski die ebenfalls 5,5 Punkte erspielt hatte, durch. Die Feinwertung ( spiegelt die Spielstärke der eigenen Gegner wieder ) musste entscheiden und hier hatte Luis mit 27,5 zu 27,0 hauchdünn die Nase vorn. Auch der 3. Platz ging mit Annika Gellersen an ein Mädchen - Weiter so!

Nächstes Jahr werden die Karten dann wieder neu gemischt und ich bin jetzt schon ganz gespannt, wer dann die Nase vorn hat.

Viele Grüße
Volker Borowi
volker.borowi@t-online.de
17. Juni 2009


Hallo,

auch in diesem Schuljahr bietet die Grundschule Egestorf im Rahmen ihrer Erziehungsarbeit nun schon im viertem Jahr Kurse zum Erlernen des Schachspiels an. Interessierte Kinder bekommen in der Schule die Gelegenheit, durch einen Schachlehrer das Schachspiel gründlich zu lernen oder bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen. Psychologische und pädagogische Untersuchungen haben gezeigt, dass die Beschäftigung mit dem Schachspiel

  1. die Konzentrationsfähigkeit erhöht,

  2. das logische und mathematische Denkvermögen spielerisch trainiert

  3. das selbstverständliche Entwickeln von Problemlösungen fördert

  4. zu selbstkritischen Überdenken eigener Fehler anregt.

 Was „Jogging“ für den Körper bedeutet, vermittelt Schach für den Geist
(Zitat der Dt. Schulschachstiftung )

 

 

 

Foto: Haverkamp

Schachturnier vom 07. März 2009 in der Grundschule Egestorf

Anfängerkurs :  1. + 2. Klasse, Montag  6.Stunde
Leitung: Volker Borowi

Der Schachkurs wird einmal in der Woche einstündig in der Schule über das gesamte Schuljahr hinweg stattfinden. 

Im ersten Halbjahr des Kurses:

Bauerndiplom: Die Grundzüge, Rochade, en passant, die Begriffe Matt und Patt und die Umwandlung

Im zweiten Halbjahr des Kurses:

Springerdiplom: Gabel, Fesselung, Spieß, Abzugsschach, Doppelschach, Matt mit der Dame

 

Fortgeschrittene:  3. + 4. Klasse, Dienstag  6. Stunde 

 Leitung: Herbert Foth

 

Die Schach AG´n werden durch Volker Borowi und Herbert Foth geleitet, die beide bereits über langjährige Erfahrungen als Jugendleiter im SV Wesel,  Abt. Schach verfügen.

Neben unseren gruppeninternen Meisterschaften, nehmen wir auch regelmäßig mit Erfolg an folgenden Turnieren teil:

Egestorfer Grundschulturnier

Kreisjugendmannschaftsmeisterschaft in Wesel

Schulschachmannschaftsmeisterschaft in Stade

                                                                                                           

Mit 64 freundlichen Grüßen         

        Volker Borowi,
        volker.borowi@t-online.de

13. April 2009

 

    AGs