Workshop und Konzert mit Paul O’Brien in der Grundschule Egestorf am 7.10.2010

Ein Tag voller Musik!

Der aus Irland stammende, in Kanada wohnende Paul O’Brien begann um 8.oo Uhr mit einer kurzweiligen Musikstunde in der Pausenhalle für alle Schüler der GS Egestorf. Seine Lieder waren so konzipiert, dass für die Kinder immer wieder die Möglichkeit des Mitmachens bestand.  Old Mac Donald mal anders: - mit Tieren, die es in Kanada gibt- . Die Kinder verwandelten sich zeitweise in zischende Wale, schmatzende Biber, klappernde Elche und brüllende Bären. Aber auch von ihm selbst getextete Lieder waren dabei.

 

Quelle: www.paulobrien.ca

In einem dieser Lieder fragt er, wo sein indianischer Schulkollege, der frühzeitig die Schule verlassen hatte, wohl sei.

Aus seiner Feder stammte der Song , der die kanadischen Olympioniken beim Einzug  ins Olympiastadion bei den Winterspielen  begleitete.

Der Schulvormittag war ausgefüllt mit jahrgangsinternen Workshops.

 

Weitere Informationen zu Paul O'Brien: www.paulobrien.ca

 

Da durfte auch mal ein Kind auf seiner Gitarre spielen oder seine Handtrommel benutzen.

Die konnte O’Brien auf zweierlei Weise spielen: Einmal wie indianische Eingeborene, zum anderen auf irische Weise.

 

 

 

 

 

Der Workshop am Nachmittag in der Turnhalle galt Kindern, Vätern und Müttern.

Von 18.oo Uhr an war Konzertstunde.

Immer wieder nahm er während seines Konzerts Kontakt zum Publikum auf.

 

 

 

 

 

Dass O’Brien den ganzen Tag über in englischer Sprache unterrichtete, stellte für die Kinder  kein Hindernis dar. Schließlich kannten sie den einen oder anderen Begriff schon aus dem Englischunterricht. O’Briens Mimik und Gestik waren so stark, dass es keiner Erläuterung bedurfte.

 

 

 

 

 

 

 

Ein Tag voller Musik! Eine gelungene Ergänzung für eine Grundschule, in der viel musiziert wird -  denn auch die Schulband der Grundschule Egestorf unter der Leitung des Schulleiters  Herrn Pleß -  konnte sich zwanglos ins Programm integrieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Annemarie Lödige, ALoedige@gmx.de
07.10.2010

 

    Kalender