Arbeitsgemeinschaften

31. Oktober 2010

Wir haben viele sehr aktive Arbeitsgemeinschaften.

Was ist neu bei uns im Schuljahr 2010/2011 ?

Mehr Attraktivität durch ein umfangreiches Angebot an Arbeitsgemeinschaften!!

Wir haben unsere AG-Angebote zwecks Förder- und Forderung deutlich erweitert.

AGs finden nicht mehr nur an einem festgelegten Wochentag statt, sondern sie sind auf alle Wochentage verteilt. Sie liegen immer in der 6. Unterrichtsstunde.

Jede AG wird nicht nur ein Trimester lang, sondern für die Dauer eines Schulhalbjahres geführt.

Verpflichtend für jeden Dritt- und Viertklässler ist die Teilnahme an einer AG.

Die Teilnahme an weiteren AGs ist auf freiwilliger Basis möglich.

So wie bisher werden die AGs von Lehrern und Eltern geführt.

Dabei gibt es auch Kooperationen mit Vereinen.

Folgende Angebote gibt es im 1. Halbjahr:

Schach

Schülerzeitung 'Hottchen'

Chor

Schach für Anfänger

Tennis

Kochen

Theater

Tanz

Sportspiele

Filzen

Kleine naturwissenschaftliche Experimente

Origami

Computer

Schulverschönerung

Tischtennis

 

Grundsätzlich gilt das Angebot für die 3. und 4. Klassen.

Allerdings können Erst- u. Zweitklässler an den AGs 'Chor' sowie 'Schach für Anfänger' auch teilnehmen.

 

Theater-AG

 

Schach-AG

 

Schulchor

Schulband

Trompeten-AG

 

     weiter